dirkwiese
Starke Unterstützung des Bundes ab 2018 – Stadt Brilon wird dauerhaft mit über 913.000 Euro entlastet

Mit gut 11,25 Millionen Euro wird der Hochsauerlandkreis ab dem Jahr 2018 durch den Bund entlastet, teilt SPD-Bundestagsabgeordneter Dirk Wiese mit. Dies geht aus ersten Berechnungen der NRW-Landesregierung hervor, die den Bezirksregierungen jetzt vorgelegt wurde. „Die SPD zeigt sich wieder mal als starker und verlässlicher Partner der Kommunen. Mit der dauerhaften jährlichen Entlastung wird ein zentrales Versprechen des Koalitionsvertrages umgesetzt, für das die SPD lange gekämpft hat“, so der heimische Abgeordnete.

 

Der Bund hatte im Zuge der Koalitionsvereinbarung zugesagt, die Kommunen jährlich um 5 Milliarden Euro zu entlasten. Nach …

spd-brilon-oberlausitz
Fahrt vom SPD Ortsverein Brilon in die Oberlausitz

Vom 03.-08. Juli war der SPD Ortsverein dieses Jahr zu Gast in der Oberlausitz.

Die Reise startete mit einem Ortsspaziergang durch die Stadt der Türme Bautzen. Am nächsten Tag ging es ins Zittauer Gebirge. Hier wurde die Reise mit einer Schmalspurbahn fortgesetzt. Nachmittags ging es dann nach Zittau mit Besichtigung der Zittauer Fastentücher.

Am nächsten Tag besuchte die Reisegruppe die Stadt Görlitz mit Stadtrundgang. Weiter ging es dann zum Schloss von Fürst Pückler nach Bad Muskau (hier entstand auch das Foto). 

Am letzten Tag ging es dann nach Dresden

jubilaeum
SPD Brilon feiert ihr 70-jähriges Jubiläum

Am 3. Juli feierte die Briloner SPD in ihrem Gründungslokal, der Bierstube bei Starke, ihr 70-jähriges Bestehen. Die Festrede hielt Franz Müntefering, welcher die Partei in Brilon in den vergangenen Jahrzehnten eng begleitet hat. Besonders erinnerte Franz Müntefering dabei an die außerordentlichen Leistungen Julian Dreschers und Helmut Woyczechowskis für die Stadt Brilon und darüberhinaus. Ehrenbürgermeister Franz Schrewe warf einen Blick zurück und erinnerte an die vielen Mitstreiterinnen und Mitstreiter, die über die Jahrzehnte immer wieder für Mehrheiten gekämpft haben und stets die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger im Blick hatten.…

dirkwiese
Gute Nachrichten vor dem Schützenfest – Deutscher Bundestag bewilligt 130.000 Euro für Instandhaltung der Propsteikirche

Im Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags wurden diese Woche Mittel im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms VI freigegeben. Mit diesem Programm beteiligt sich der Bund seit Jahren an der Sanierung von national bedeutsamen Denkmälern in ganz Deutschland. Wegen der bundesweit großen Vielzahl von Bewerbungen konnte jedoch nur ein Teil der Anträge nach intensivem Auswahlverfahren positiv beschieden werden.

„Umso mehr freue ich mich, dass die Propsteikirche St. Petrus und Andreas mit 130.000 Euro von Mitteln des Denkmalschutz-Sonderprogramms VI profitiert, die nun für die dringend benötigten Reparatur und Erneuerungsmaßnahmen verwendet werden. Eine richtig gute Nachricht …

Briloner SPD feiert 70. Geburtstag – Festredner Franz Müntefering

Politik ist die Kunst, die Gegenwart zu gestalten und die Weichen für die Zukunft zu stellen. Dieser Herausforderung widmet sich der Briloner Ortsverband der SPD, als älteste Briloner Partei, seit nunmehr 70 Jahren, und er hat sich dieser Aufgabe mit genauso viel Engagement wie Erfolg gestellt. Eine lange, bewegte Zeit mit viel Geschichte, die gerade heute aktueller ist als je zuvor und daher einen Rückblick verdient.

 

Der Briloner SPD-Ortsverein möchte zurückblicken und feiern und lädt zur 70-jährigen Jubiläumsfeier am 3. Juli um 11 Uhr in der Bierstube bei Starke …

Seite 1 von 3812345678...2030...Letzte »
Icons by dryicons.com
Termine