SPD ruft zur Gedenkminute auf

Die schreckliche Tat in Hanau lässt viele Menschen fassungslos zurück. Man ist in Gedanken bei den Opfern, den Verletzten und den im Einsatz befindlichen Rettungskräften. Für viele ist die erneute Nachricht eines rechtsterroristischen Täters unfassbar. Die Briloner SPD möchte parteiübergreifend, gemeinsam mit dem Briloner Moscheeverein und vielen Bürgerinnen und Bürgern am morgigen Freitag um 16:30 Uhr auf dem Marktplatz ein Zeichen gegen den rechten Terror, gegen Hass und Hetze, setzen. Ein gemeinsames Zeichen für Mitmenschlichkeit und Solidarität. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger, egal welchen Glaubens, welcher Herkunft, eingeladen, teilzunehmen.…

Verloren gegangenes Vertrauen aufbauen

Matthias Platzeck kommt zu Vortrag und Diskussion ins Rathaus

 

Zu Vortrag und Diskussion mit dem früheren SPD-Bundesvorsitzenden Matthias Platzeck lädt die SPD am Freitag, 28. Februar, um 16.30 Uhr in den Bürgersaal des Briloner Rathauses ein. Thema: „Die Deutsch-Russischen Beziehungen“. Matthias Platzeck kommt in seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender des Deutsch-Russischen Forums. „Die Beziehungen zwischen Deutschland und Russland wurden auf eine harte Probe gestellt. Dennoch bleibt die Frage, wie wir verloren gegangenes Vertrauen wieder aufbauen können“, sagt Dirk Wiese, SPD-Bundestagsabgeordneter.

 

Die Achtung und die Einhaltung völkerrechtlicher, rechtsstaatlicher und menschenrechtlicher …

Rote Rosen auf dem Marktplatz mit Bürgermeister Christof Bartsch und der SPD

Auch in diesem Jahr wird die Briloner SPD wieder Rote Rosen auf dem Briloner Marktplatz verteilen. Wie in den vergangenen Jahren wird die SPD am Samstag, den 15. Februar, wieder ab 10 Uhr bei Wind und Wetter mit einem Stand auf dem Markt präsent sein. Mit dabei sein wird auch Bürgermeister Dr. Christof Bartsch und weitere Mitglieder der Ratsfraktion um die beiden Fraktionsvorsitzenden Hubertus Weber und Wolfgang Kleineberg. „Wir freuen uns am Tag nach dem Valentinstag auf viele gute Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern am Rande des Wochenmarktes.“, so …

Stammtisch der Briloner SPD mit dem Seniorenbeirat

Der nächste Stammtisch der Briloner SPD findet am 4.2. um 18 Uhr in der Bierstube im Hotel Starke am Markt statt. Mit Reinhard Prange sowie Wilfried Krämer sind zwei Mitglieder des Seniorenbeirates zu Gast. Der Seniorenbeirat der Stadt Brilon ist ein beratendes Gremium und auf Initiative der SPD ins Leben gerufen worden, um die Interessen der älteren MitbürgerInnen in den politischen Prozess verstärkt mit einzubringen.  Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen um an diesem Abend über lokale Politik zu diskutieren.…

Briloner SPD lädt zur Lesung – „Kriegstagebuch des Albert Quinkert“

Am 14. Februar 2020 wird der Herausgeber Karl Arnold Reinartz auf Einladung der Briloner SPD im Ev. Gemeindezentrum, Kreuziger Mauer 2, 59929 Brilon aus dem „Kriegstagebuch des Albert Quinkert“ lesen.

 

Der in Eslohe geborene Druckergeselle Albert Quinkert (1896–1976) wurde 1916 eingezogen und nahm am 1. Weltkrieg als einfacher Soldat teil. Sobald es ihm möglich war, schrieb er seine täglichen Eindrücke nieder und fertigte unmittelbar nach dem Krieg eine Reinschrift seines Kriegstagebuchs an. Er hat es zeitlebens abgelehnt, sein Kriegstagebuch zu veröffentlichen. Er hielt es für nicht reißerisch genug und …