Thema B 7n – Zurück zur Sache

Im Rahmen einer öffentlichen Fraktionssitzung haben die Mitglieder der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Brilon mit Bürgerinnen und Bürgern aus Altenbüren im vollbesetzten Sportheim des TuS Elmerborg Altenbüren vor allem die mögliche Linienführung der B7n diskutiert. Es bestand Einvernehmen darin, dass verkehrs- und bautechnisch die Variante 1 die bei weitem beste und daher weiterhin anzustreben ist.

Es greift aber zu kurz zu suggerieren, die geforderte Trasse durch das Aatal sei bei gutem Willen problemlos realisierbar, so wie es in der Pressemitteilung der CDU Brilon (WP vom 09.03.2019) geschehen. So einfach …

Politischer Stammtisch der Briloner SPD: Zahl der KITA-Plätze im Stadtgebiet im Mittelpunkt

Beim nächsten regulären Stammtisch der Briloner SPD am 5. März um 18:00 Uhr bei „Starke“ steht die aktuelle Situation der KITA-Plätze im Stadtgebiet Brilon sowie im Hochsauerlandkreis generell im Mittelpunkt. Hierzu werden neben Bürgermeister Dr. Christof Bartsch, Rene Teich und Thorsten Rediger vom DRK-Kreisverband Brilon, zu Gast sein. Das Deutsche Rote Kreuz betreibt in Brilon u.a. selbst das DRK-Familienzentrum mit einer Kindertageseinrichtung in der Freiladestraße. „Wir freuen uns auf einen informativen Abend. Eine ausreichende Bereitstellung von KITA-Plätzen ist wichtig für Brilon und seine 16 Dörfer. Zur Diskussion bei unserem regelmäßig …

SPD verteilt Rote Rosen am Valentinstag

Am 14.02.2019 verteilte die SPD-Ratsfraktion und der SPD Ortsverein Brilon Rote Rosen auf dem Briloner Marktplatz

Wie in den Jahren zuvor kam man schnell mit den Menschen mit ins Gespräch. Anstehende kommunale Fragen, Wünsche und Anregungen wurden entgegengenommen und besprochen, Sichtweisen erklärt.

Insbesondere wurde die Europawahl am 26.05.2019 diskutiert und für die drei wesentliche Sozialdemokratischen Punkte

1.) für ein solidarisches Europa, das sozialen Zusammenhalt schafft und die Arbeitswelt gerecht gestaltet;

2.) für ein demokratisches Europa, das Frieden schafft, unseren Rechtsstaat sichert und bürgernah ist;

3.) für ein starkes Europa, das …

Straßenausbaubeiträge auf dem Prüfstand

Am 04.02.2019 um 18 Uhr lädt die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) im Hochsauerlandkreis zu einer Veranstaltung mit dem Thema „Straßenausbaubeiträge nach KAG – Nur Ärgernis oder notwendiges Übel“ ins Kolpinghaus Winterberg – Siedlinghausen ein. Samir Schneider, Experte für dieses Thema aus Bad Laasphe, wird referieren und die Position der SPD darstellen.

 

Kaum ein Thema wurde in den letzten Wochen und Monaten in den Städten und Gemeinden im Sauerland so häufig und emotional diskutiert wie die umstrittenen Straßenausbaubeiträge. Teils wurden Anlieger bei Sanierungsmaßnahmen ihrer Straßen sehr stark belastet, Summen …

Martin Schulz kommt nach Brilon

Auf Einladung des heimischen SPD-Bundestagsabgeordneten, Dirk Wiese, kommt MdB Martin Schulz am 6. Februar 2019 um 17:00 Uhr in das Bürgerzentrum Kolpinghaus in Brilon zu einer Veranstaltung im Rahmen der Reihe SPD-Bundestagsfraktion vor Ort. „Die Antwort heißt: EUROPA – Wege aus der Krise der EU“ ist der Titel, zu dem Martin Schulz sprechen wird.

 

Die EU steht am Scheideweg: als erstes Mitglied verlässt Großbritannien die Gemeinschaft. Ei-ne gemeinsame Flüchtlingspolitik will nicht gelingen. Rechte Parteien gewinnen in allen europäischen Ländern immer mehr Zustimmung, obwohl sie grundlegende europäische Werte wie die …