Bauen mit Holz wird gestärkt – Gut für’s Sauerland!

Im Düsseldorfer Landtag setzten sich die SPD und die Grünen jetzt in einem gemeinsamen Antrag dafür ein, beim Wohnungsbau mehr Holz einzusetzen. „Nordrhein-Westfalen ist nach Baden-Württemberg und Bayern das drittgrößte Holzbauland“, stellt der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Gerd Stüttgen fest. Dennoch sind in NRW in den Jahren 2010 bis 2012 nur 11,6 Prozent der Baugenehmigungen für Mehr- und Einfamilienhäuser mit Holz als überwiegendem Baustoff erteilt

 

„Der Bundesdurchschnitt hat bei über 12 Prozent gelegen. Holz ist ein nachwachsender und somit auch nachhaltiger Baustoff“, resümiert der SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese aus dem Hochsauerlandkreis. Besonders …

Briloner SPD zu Besuch bei Satz & Druck Kemmerling

Gemeinsam mit Ehrenbürgermeister Franz Schrewe und dem heimischen Bundestagsabgeordneten Dirk Wiese (MdB) besuchten jetzt Mitglieder der Briloner SPD die Firma Satz & Druck Kemmerling. Dabei zeigte man sich beeindruckt vom technischen Wandel in der Druckerei-Branche, aber insbesondere von der hohen Qualitätsarbeit die bei Satz & Druck Kemmerling vor Ort geleistet wird. Besonders freute es die Vertreter der Briloner SPD, dass gerade bei jungen Leuten ein großes Interesse an einer Ausbildung besteht, wobei sich die klassische Ausbildung zum Drucker in den vergangenen Jahren einem kompletten Wandel vollzogen hat und die Anforderungen …

Arbeitsgemeinschaft Selbständiger für den Hochsauerlandkreis der SPD

Die Arbeitsgemeinschaft Selbständiger in der SPD, kurz AGS, ist innerhalb der SPD der zentrale Ansprechpartner für Wirtschaft und Mittelstand. Ziel ihrer politischen Arbeit ist es, Marktwirtschaft und soziale Partnerschaft miteinander zu verbinden.

 

Am 31.03.2016 wurde jetzt auch die AGS im Unterbezirk der HSK-SPD gegründet.

 

Als Gast war die Vorsitzende Susanne Brefort vom Landesverband der AGS NRW da. Sie hat an diesem Abend eine Vorstellung der AGS präsentiert und die Schwerpunkte erläutert.

 

Nach Zustimmung des Unterbezirkes der HSK-SPD wurde die Gründung einstimmig beschlossen.

 

Als Vorsitzender wurde Frank …

Briloner SPD wird 70 Jahre alt

Die Briloner SPD feiert in diesem Jahr ihr 70jähriges Bestehen. Offiziell fiel der Startschuss in Brilon am 24. Februar 1946 im Café Starke am Markt. Zum 1. Vorsitzenden wählte die Versammlung damals einstimmig Alfred Hahn. sein Nachfolger wurde 1950 Julius Drescher. Die Zeit der Gründung war gekennzeichnet von den verheerenden Folgen des 2.Weltkriegs. Die Probleme der Versorgung, Ernährung und Unterkunft standen, auch angesichts zahlreicher Flüchtlinge in der Stadt, im Vordergrund der politischen Arbeit. Alle 14 Tage fand eine Mitgliederversammlung statt. Die Briloner SPD wird in diesem Jahr mit einem Sommerfest …

Rote Ostereier und viele gute Gespräche

Am Ostersamstag fand traditionell die Ostereieraktion der Briloner SPD bei bestem Frühlingswetter auf dem Marktplatz statt. Bereits nach 2 Stunden waren gut 1.000 rote Eier verteilt. Viele Bürgerinnen und Bürger freuten sich über den roten Ostergruß und die Möglichkeit zum politischen Austausch mit den Vertretern der Briloner SPD, insbesondere mit Bürgermeister Dr. Christof Bartsch und dem heimischem Bundestagsabgeordnetem Dirk Wiese (MdB).

 

ostereieraktion2016-2