Situation der Hebammen

Am Freitag den 10. Januar besuchten Dirk Wiese (MdB) und der stv. Bürgermeister Ludger Böddecker die Hebammenpraxis von Kathrin Ströthoff in Gudenhagen, um sich über die aktuelle Situation der Hebammen zu informieren. Zum Beginn des Jahres haben sich erneut die Versicherungsbeiträge für freie Hebammen, die in der Geburtshilfe tätig sind, enorm erhöht. Diese hohen Beiträge stehen in keinem Verhältnis zu der geringen Bezahlung, die die Krankenkassen für eine Geburt gewähren. Viele Hebammen in ganz Deutschland mussten sich daher schon aus der Geburtshilfe zurück ziehen. “Wenn die Beiträge in zwei Jahren …

Landratskandidat Reinhard Brüggemann zu Gast in Brilon

Der von der Kreiswahlkonferenz der Sauerländer SPD nominierte Landratskandidat Reinhard Brüggemann aus Eversberg stellte sich jetzt den Briloner Sozialdemokraten vor. Dabei zeigte er vor allem eins: Obwohl der Hochsauerlandkreis gut aufgestellt ist, gibt es viel zu tun. Die Themen Bildungspolitik, der demographische Wandel und Energiepolitik bilden die Schwerpunkte seiner Kandidatur. Gute Bildung sei die größte und vielleicht sogar die einzige Chance, die Region für die Zukunft zu wappnen, so Brüggemann. Die Energiepolitik ist das erklärte Lieblingsthema des 53- jährigen Diplom-Ingenieurs und gelernten Fernmeldehandwerkers. Außerdem kritisierte er die Verteilung von Arztstellen …

Dirk Wiese (MdB) bleibt dem Stadtrat treu

Der heimische Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese (MdB) wird auch im Mai bei den Kommunalwahlen wieder für den Rat der Stadt Brilon kandidieren. Dies gab Wiese jetzt offiziell bei einer Vorstandssitzung der Briloner SPD bekannt. Der 30jährige engagiert sich seit 2004 in der Kommunalpolitik. Zuerst als sachkundiger Bürger im Forst- und Umweltausschuss und seit 2009 als Ratsmitglied. „Ohne die Kommunalpolitik und Bürgermeister Franz Schrewe (SPD) wäre ich heute wahrscheinlich nicht Mitglied des Deutschen Bundestages für die Bürgerinnen und Bürger des Hochsauerlandkreises. Die Arbeit im Rat macht mir sehr viel Freude, weil man …

Christof Bartsch fragt nach: „Ihre Meinung zählt!“

Der Bürgermeisterkandidat der Briloner SPD, Christof Bartsch, startet unter dem  Titel „Ihre Meinung zählt!“ eine neue Form des Bürgerdialogs: Im einwöchigen Rhythmus stellt er eine kommunalpolitische Frage zur Diskussion, die für die Bürgerinnen und Bürger in Brilon und den 16 Dörfern von Bedeutung ist. Er wird dazu jeweils einige Thesen aufstellen, die als Grundlage zur Diskussion und zur Meinungsbildung dienen. „Nach meinem Verständnis von Demokratie ist es geboten, die betroffenen Menschen in die politische Willensbildung so weit wie möglich einzubeziehen. Aus der persönlichen Betroffenheit entstehen Argumente, die für Außenstehende und …

Briloner SPD lädt zur Vorstandssitzung

Am kommenden Donnerstag (9. Januar) lädt die Briloner SPD um 17:30 Uhr zur Vorstandssitzung in die Räumlichkeiten der AWO an der Altenbürener Straße. Im Mittelpunkt steht dabei die weitere Vorbereitung der Kommunalwahlen am 25. Mai. Bereits im September hatte die Briloner SPD Dr. Christof Bartsch zum Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters nominiert. Weitere Informationen zur Briloner SPD und zu den Terminen von Dr. Christof Bartsch gibt es immer aktuell unter www.christof-bartsch.de.…

Seite 32 von 56« Erste...1020...2930313233343536...50...Letzte »
Icons by dryicons.com
Termine
  • Keine Termine vorhanden