Landesentwicklungsplan im Dialog entwickeln

Die SPD-Landtagsabgeordneten Südwestfalens Inge Blask, Gordan Dudas, Falk Heinrichs, Michael Scheffler, Marlies Stotz und Tanja Wagener erklärten jetzt zum weiteren Verlauf des Beteiligungsverfahrens zum neuen Landesentwicklungsplan:

 

„Wir führen zurzeit in Südwestfalen viele Gespräche zum Entwurf des neuen Landesentwicklungsplans (LEP). Dabei haben wir uns natürlich mit den unterschiedlichen Positionen der Gesprächspartner auseinandergesetzt. Hier wurde Lob, aber auch Kritik geäußert. Dies nehmen wir sehr ernst und wünschen uns viele Stellungnahmen bis zum Ende des Beteiligungsverfahrens. Den Auswertungsprozess werden wir aufmerksam begleiten und danach über den LEP politisch entscheiden“, so die SPD-Landtagsabgeordneten …

SPD-Bundestagsfraktion sucht sozial engagierte Kulturinitiativen Gewinner werden in Berlin mit „Otto-Wels-Preis für Demokratie“ ausgezeichnet

Vereine, Initiativen oder Projekte, die sich mit den Mitteln von Kunst und Kultur für Integration und Demokratie engagieren, können sich für den „Otto-Wels-Preis für Demokratie“ der SPD-Bundestagsfraktion bewerben. Den Gewinnerinnen und Gewinnern winken Geldpreise und eine Einladung nach Berlin, wie der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Dirk Wiese mitteilt.

 

Mit dem „Otto-Wels-Preis“ zeichnet die SPD-Bundestagsfraktion gemeinnütziges Engagement für Demokratie und Toleranz aus. „In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf Initiativen im Bereich Kunst und Kultur“, sagt Wiese. Im Hochsauerland sind viele Menschen in Kulturvereinen, Kulturzentren, Chören und anderen kulturellen Initiativen aktiv und …

Frühlingsgruß zum Internationalen Frauentag am 8. März 2014

Anlässlich des Internationalen Frauentages am Samstag den 08.03.14, wird die Briloner SPD gemeinsam mit Bürgermeisterkandidat Christof Bartsch einen Frühlingsgruß auf dem Marktplatz verteilen. „Alle Bürgerinnen sind herzlich eingeladen vorbeizukommen, sich mit uns zu unterhalten und einen Frühlingsgruß in Empfang zu nehmen! Ab 10 Uhr Vormittags bis ca. 12 Uhr stehen wir auf dem Marktplatz.“ so die Briloner SPD. Der Internationale Frauentag blickt auf eine lange Tradition zurück. Er entstand im Kampf um Gleichberechtigung und Wahlrecht für Frauen. Initiiert durch Clara Zetkin (1857-1933) fand der erste Internationale Frauentag am 19. März …

Deutliches Signal für Hansetag

Rat entscheidet über Hansetag in Brilon. Es verwundert schon, dass ausgerechnet jetzt – beinahe 20 Jahre, nachdem Brilon den Zuschlag für die Ausrichtung der Hansetage bekommen hat (übrigens auf Initiative des damaligen CDU-Stadtdirektors Schüle und des CDU-Bürgermeisters Hülshoff), – die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Brilon plötzlich ihr Interesse an der Bürgerbeteiligung entdeckt.

 

Sie will die Briloner Bürger befragen, ob wir die Hansetage 2020 wirklich durchführen wollen. Dieses plötzliche Interesse der CDU-Fraktion am Bürgerwillen hat sicherlich nur ganz zufällig mit der bevorstehenden Kommunalwahl zu tun. Vom Grundsatz her ist …

Südwestfälische SPD-Bundestagsabgeordnete fordern Überprüfung der Schießstandverordnung

Die südwestfälischen Bundestagsabgeordneten Willi Brase, Petra Crone, Dagmar Freitag, Wolfgang Hellmich und Dirk Wiese wenden sich in einem Brief an Bundesinnenminister de Maizière zur geplanten Novellierung der Schießstandverordnung. Dabei bringen sie ihre Sorge zum Ausdruck, dass die bevorstehende Novellierung Modifikationen an den Kugelfängen notwendig machen könnte. Hintergrund: Die aktuelle Schießstandverordnung gilt noch bis voraussichtlich Ende 2014, so dass bis zu diesem Zeitpunkt auf bereits abgenommenen Schießständen Veranstaltungen durchgeführt werden können. Dies betrifft gerade auch das traditionelle Vogelschießen vieler Schützenvereine vor Ort in Südwestfalen. Die möglichen Modifikationen an den bestehenden Kugelfängen …